Montag, 19. November 2018

Reise-Websites Suchst Du noch oder buchst Du schon?

Das Internet wird für die Reisebranche immer wichtiger. Immer mehr Urlauber nutzen das Netz nicht mehr nur zur Suche, sondern buchen gleich auch hier. Kein Wunder, dass es vom Hotelpreisvergleichsportal über Flugsuchmaschinen bis hin zur Austauschplattform für Reisetipps eine Menge neuer Angebote gibt.

München - Suchst Du noch oder buchst Du schon? Auf diese Frage geben viele deutsche Urlauber mit Webzugang heute eine andere Antwort als vor vier Jahren. Laut der repräsentativen Reiseanalyse 2007 sammeln inzwischen 39 Prozent der Bundesbürger Informationen zum Thema Urlaub im Netz. Zwar buchen dann nur 19 Prozent ihre Mietwagen, Pauschalreisen und Flüge auch online. 2003 war der relative Vorsprung der reinen "Info-Sammler" bei einem Verhältnis von 27 zu 9 allerdings noch deutlicher als heute, so der Verband Internet Reisevertrieb (VIR) in München.

Einmal um die Welt: Auf immer mehr Portalen werden online Urlaubsreisen angeboten
Für den Verkauf von Reisen wird der Cyberspace also immer wichtiger - und es wundert nur wenig, dass in jüngster Zeit viele entsprechende Webseiten neu entstanden sind.

Eine dieser Seiten ist www.swoodoo.de aus München. "Wir sind die schnellste Flugsuchmaschine der Welt", behauptet Geschäftsführer Wolfgang Heigl. Die Seite arbeitet ähnlich wie Google und listet in Sekundenbruchteilen alle Flüge auf der gewünschten Strecke auf, die sie findet - laut Betreiber "bis zu 200 Mal schneller" als andere Suchmaschinen. "Swoodoo.de" holt sich Informationen permanent aus den Airline-Systemen, legt sie in einer eigenen Datenbank ab und sortiert sie für den Nutzer nach Endpreisen inklusive Steuern und Gebühren.

Zum Buchen muss der Nutzer dann auf die Webseite von Anbietern wie Tuifly oder Condor weiterklicken. "Swoodoo.de" kostet den Urlauber nichts extra - die Seite finanziert sich laut Heigl durch Werbung und dadurch, dass die Airlines für Buchungen eine Vermittlungsprovision von 3 bis 7 Prozent zahlen.

Seite 1 von 3

© manager magazin 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH