Hochrechnungen

Syriza gewinnt griechische Parlamentswahl mit Abstand

Hochrechnungen: Syriza gewinnt griechische Parlamentswahl mit Abstand
Fotos
AFP

Das Bündnis der radikalen Linken, Syriza, hat die Parlamentswahl in Griechenland laut Hochrechnungen gewonnen - mit deutlichem Abstand zu den bislang regierenden Konservativen. Der Euro gab nach. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

  • Müllers Memo

    Zeit für den Schuldenschnitt

    Müllers Memo: Zeit für den Schuldenschnitt

    Kommentar Die Wahl in Athen muss der Einstieg in eine neue Politik sein: Die EU sollte den Griechen einen Teil ihrer Schulden erlassen und im Gegenzug eiserne Reformen fordern. mehr...
    Von Henrik Müller

  • Linksbündnis

    Das sind Syrizas Wirtschaftsexperten

    Linksbündnis: Das sind Syrizas Wirtschaftsexperten

    Die linke Syriza-Partei will den Ruf als Schrecken der Märkte loswerden. Fünf Ökonomen profilieren sich als wirtschaftspolitische Stimme, mit sehr verschiedenen Tönen. mehr...
    Von Arvid Kaiser

  • Börsenvorschau

    Dax droht Kursrutsch nach Griechenland-Wahl

    Börsenvorschau: Dax droht Kursrutsch nach Griechenland-Wahl

    In Griechenland ist ein Wahlsieg der reformkritischen Syriza-Partei wahrscheinlich. Der Dax dürfte daraufhin nachgeben - echte Absturzgefahr sehen Experten aber nicht. mehr...

Kritik der Bundesregierung

Berlin nimmt Uber und Facebook aufs Korn

Kritik der Bundesregierung: Berlin nimmt Uber und Facebook aufs Korn

Die Bundesregierung wettert gegen Uber und Facebook: Der Fahrdienstvermittler "kümmert sich nicht darum, ob und wie seine Arbeitnehmer sich sozial absichern", schimpft Arbeitsministerin Nahles. Das Justizministerium schießt sich auf Facebook ein. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Raketenangriff auf Mariupol

CDU und Grüne fordern neue Sanktionen gegen Russland

Raketenangriff auf Mariupol: CDU und Grüne fordern neue Sanktionen gegen Russland
Fotos

Beim Raketenbeschuss auf die ukrainische Stadt Mariupol wurden mindestens 30 Menschen getötet, womöglich mit Unterstützung russischer Truppen. Erste deutsche Politiker fordern noch schärfere Sanktionen gegen den Kreml. mehr... Twitter GooglePlus Facebook Video ]

Deutsch-japanische Kooperation

Mercedes plant Pickup mit Nissan

Von Michael Freitag
Deutsch-japanische Kooperation: Mercedes plant Pickup mit Nissan

Exklusiv Die Daimler-Kooperation mit Renault-Nissan hatte anfangs einen klaren Schwerpunkt: Mercedes sollte eng mit den Franzosen zusammenarbeiten. Inzwischen geht der Trend zu den Japanern - Mercedes und Nissan erwägen sogar einen gemeinsamen Pickup. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Klage gegen Luftfrachtkartell

Großunternehmen springen Bahn bei

Klage gegen Luftfrachtkartell: Großunternehmen springen Bahn bei

Mehrere Großunternehmen haben sich der Milliarden-Klage der Deutschen Bahn angeschlossen: Wegen Preisabsprachen verlangt der Staatskonzern Schadenersatz von der Lufthansa und anderen Fluggesellschaften. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Mehrere Wechsel

Firmenjet-Skandal schüttelt schwedische Chefetagen durch

Von Torben Schultz
Mehrere Wechsel: Firmenjet-Skandal schüttelt schwedische Chefetagen durch

Skandal um die private Nutzung von Firmenjets in Schweden: In den Chefetagen mächtiger Beteiligungsgesellschaften und Industrieunternehmen rollen Köpfe. Ein besonders einflussreicher Manager verliert gleich alle Posten. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Die Wirtschaftsglosse

Hinsehen, Davos weh tut

Von Arvid Kaiser
Die Wirtschaftsglosse: Hinsehen, Davos weh tut
Fotos

Satire Das Weltwirtschaftsforum in Davos ist der größte Treffpunkt der Reichen, Mächtigen und Weltverbesserer. Und damit auch der Realsatiriker, an die wir am Ende des Tages diesen Glossenplatz abgeben müssen. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Börsenkurse der Woche

Überraschen Sie uns, Herr Grüner!

Börsenkurse der Woche: Überraschen Sie uns, Herr Grüner!

Serie Ein Geheimtipp unter den Öl-Multis, ein Computerriese im Dornröschenschlaf und eine Notenbank, die es allen gezeigt hat. Die Börsenkurse, auf die Anleger jetzt achten sollten - heute von Börsenprofi Thomas Grüner. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

WM-Arena in St. Petersburg

Russlands Mega-Baustelle

Von Benjamin Bidder und Lukas Eberle, Spiegel Online
WM-Arena in St. Petersburg: Russlands Mega-Baustelle
Fotos

In St. Petersburg wird eine bombastische Arena errichtet, eine Milliarde Euro könnte das Prestigeprojekt der WM 2018 verschlingen. Der Vize-Gouverneur verteidigt den Gigantismus: "Wir bauen für ganz Russland." mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Rückblick auf die Berliner Fashion Week

Düster mit Aussicht auf Besserung

Von Anna-Lena Roth, Spiegel Online
Rückblick auf die Berliner Fashion Week: Düster mit Aussicht auf Besserung

Arm und nicht mal sexy: Es wäre leicht, sich über die Berliner Fashion Week zu mokieren. Doch die wichtigste deutsche Modemesse war selten mutiger - und selbstkritischer. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Luxusuhrenmesse SIHH 2015

Tickende Charmeure

Von Michèlle Mussler
Luxusuhrenmesse SIHH 2015: Tickende Charmeure
Fotos

Auf der Luxusuhrenmesse SIHH zeigt sich, wie die Uhrenbranche wirklich tickt: Humorvoll, besonnen und kreativ. Das beweisen auch die neuen Uhrenmodelle. Ein Live-Report aus Genf. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Apple

Tim Cooks 500-Millionen-Dollar-Optionen
Von Andrea Rungg

Was die Spitzengehälter bei Apple betrifft, war Neuzugang Angela Ahrendts topp. Aber Vorstandschef Tim Cook ist im Vergleich zu allen anderen immer noch tipptopp - gemessen an seinen Aktienoptionen. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Börsenvorschau

Dax droht Kursrutsch nach Griechenland-Wahl

In Griechenland ist ein Wahlsieg der reformkritischen Syriza-Partei wahrscheinlich. Der Dax dürfte daraufhin nachgeben - echte Absturzgefahr sehen Experten aber nicht. mehr... Twitter GooglePlus Facebook Video ]

Grunderwerbsteuer

Dem Fiskus in Echtzeit auf die Finger schauen
Von Christoph Rottwilm

Laufende Erhöhungen der Grunderwerbsteuer sind vielen Immobilienfirmen ein Dorn im Auge. Ein Berliner Makler setzt sich jetzt auf seine eigene Art zur Wehr: Auf seiner Website zählt neuerdings eine Echtzeituhr für acht Großstädte mit, wie viel der Fiskus aus dieser Abgabe kassiert. mehr... Twitter GooglePlus Facebook


Wahl in Griechenland

Syriza-Chef Tsipras sieht sich bereits als Sieger

Die Wahllokale in Griechenland sind noch bis 18 Uhr geöffnet, doch der Chef der Linksallianz Syriza gibt sich schon jetzt siegesgewiss. "Der Teufelskreis der Sparpolitik ist vorbei", sagt er der BBC nach der Abgabe seines Stimmzettels. mehr... Twitter GooglePlus Facebook Video ]

Tommy Hilfigers "Digitaler Showroom"

"Schön blöd, wer da nicht mitmacht"
Von Uschka Pittroff

Digitale Revolution im globalen Textilmarkt: Als eines der ersten Modeunternehmen führt Tommy Hilfiger einen "digitalen Showroom" ein. Daniel Grieder, CEO von Tommy Hilfiger und Europa-Chef der PVH-Gruppe, verrät, wie das B-to-B-Geschäft künftig laufen soll. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Karriereverweigerer

Sie möchte lieber nicht
Von Tobias Becker

Aufstieg im Job, rackern für den Wohlstand? Och nö, ohne sie: Alix Faßmann hat ihren Job geschmissen und ein Buch übers Arbeiten geschrieben. Jetzt betreibt sie ein Zentrum für Karriereverweigerer. mehr...

Frauen in Führungspositionen
13 Jahre verschenkt
Fahrtrichtung abwärts
So vergurken Sie Ihre Karriere
DGB-Hotline
Wie Chefs den Mindestlohn umgehen
Fahrtrichtung abwärts
So vergurken Sie Ihre Karriere

Fallstudie

Weichei oder Burn-out?
Von Ingmar Höhmann

Markus Streicher steht unter Druck: Er muss ein zum Scheitern verurteiltes Großprojekt retten. Albträume quälen ihn, und er fühlt sich gestresst. Seine Frau meint, dass er kurz vor dem Burn-out steht, doch seine Kollegen finden, er müsse sich am Riemen reißen. mehr...

Schwerpunktthemen

Brutto-Netto-Rechner

DPA

Was von Ihrem Lohn übrig bleibt: Der Brutto-Netto-Rechner von manager magazin online verrät Ihnen, was Sie nach Abzug von Steuern und Beiträgen zur Sozialversicherung an Nettogehalt bekommen.
Hier geht es zum Brutto-Netto-Rechner

Das Business-Netzwerk

Bestseller

Der große Schaumwein-Test

  • Copyright: A. Roberts/Getty Images
    A. Roberts/Getty Images
    Champagner für alle!
  • Zum Jahresende knallen die Korken. manager magazin online hat die besten Schaumweine für die Feiertage gefunden: Champagner, Crémants, Winzersekte, Cavas und prickelnde Weine aus Franciacorta und Trentodoc, die ihren Preis wert sind.
  • Hier geht es zur Verkostung.

Alle Metropolen im Überblick




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?