US-Häusermarkt

Immobilien in Detroit - ein Mann versucht das Unmögliche 

Von Arvid Kaiser und Christoph Rottwilm
US-Häusermarkt: Immobilien in Detroit - ein Mann versucht das Unmögliche 
Fotos

Der Investor, der in Detroit 6000 heruntergekommene Häuser ersteigert hat, stößt mit seinem Sanierungsplan auf erste Schwierigkeiten. Der Fall wirft ein Schlaglicht auf den maroden Immobilienmarkt der einstigen Motor-City. Zwar geht es aufwärts - aber der Weg ist noch weit. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Skype, Siri, Google Glass

10 Technologien, die Hollywood korrekt vorhergesagt hat

Von Lukas Schürmann
Skype, Siri, Google Glass: 10 Technologien, die Hollywood korrekt vorhergesagt hat

Tech-Mutanten, Laserschwerter, Warp-Geschwindigkeit: Die Filmindustrie lehnt sich regelmäßig weit aus dem Fenster, wenn sie Visionen der Zukunft skizziert. Immer wieder sind Hollywoods Vorhersagen neuer Technologien aber auch erstaunlich akkurat - eine Auswahl. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Beginn des Ski-Weltcups

Wie die FIS den Skisport regiert

Von Holger Rehm, SPONSORs
Beginn des Ski-Weltcups: Wie die FIS den Skisport regiert
Fotos

Der Internationale Skiverband FIS ist der einflussreichste Verband im Wintersport. Er entscheidet über Regeländerungen, Marketing- und TV-Verträge sowie Rennkalender. Doch wer sind die mächtigsten Personen, was die mächtigsten Organe? Ein Blick ins Innenleben der FIS. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Börse

Dax springt über Marke von 9300 Punkten

Börse: Dax springt über Marke von 9300 Punkten

Die gelockerte Geldpolitik in Japan hat den deutschen Aktienmarkt am Freitag beflügelt. Der Leitindex Dax baut nach einem technischen bedingten Ausfall seine Zugewinne weiter aus und springt gegen Mittag über die Marke von 9300 Punkten. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Börsenkurse der Woche

Überraschen Sie uns, Herr Klude!

Börsenkurse der Woche: Überraschen Sie uns, Herr Klude!

Serie Ein spannendes Phänomen am Anleihemarkt, ein positives Urteil zur Bankbranche und ein Schlaglicht auf die Gewinner des Ölpreisrutsches. Die Börsenkurse, auf die Anleger jetzt achten sollten - heute von Börsenprofi Carsten Klude. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Einstieg bei Agusta besiegelt

Daimler setzt künftig auch auf zwei Räder

Einstieg bei Agusta besiegelt: Daimler setzt künftig auch auf zwei Räder

Es hat sich angedeutet, jetzt ist es offiziell. Der Autobauer Daimler steigt über seine Tuning-Tochter AMG beim Edel-Motorrad-Hersteller MV Agusta ein. Daimler geht damit den gleichen Weg wie zuletzt der Wettbewerber Audi. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Top-Frauen und ihre Erfolgsgeschichten

"Frauen müssen risikobereit sein - und nicht brave Fleißbienchen"

Top-Frauen und ihre Erfolgsgeschichten: "Frauen müssen risikobereit sein - und nicht brave Fleißbienchen"

Zwölf Top-Frauen, ein Dutzend Geschichten: Zwölf erfolgreiche Managerinnen zeichnen für manager magazin online ihren Weg nach oben nach - und berichten, worauf es ankommt. Heute: MAN-Managerin Angelika Wetzstein. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Fall Yukos

Das 50-Milliarden-Urteil  -  und die Risiken für Deutschland

Fall Yukos: Das 50-Milliarden-Urteil  -  und die Risiken für Deutschland

Gastkommentar Ein Schiedsgericht erkannte im Sommer drei ehemaligen Yukos-Aktionären einen Schadensersatzanspruch von 50 Milliarden Dollar zu. Rechtsexperte Jan D. Bayer analysiert, welche Milliardenrisiken vor diesem Hintergrund der Bundesrepublik künftig aus Investitionsschutzverfahren drohen könnten. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Bund, Länder und Kommunen

Wie der Staat Milliarden am Häuserboom verdient und die Mieten in die Höhe treibt

Von Richard Haimann
Bund, Länder und Kommunen: Wie der Staat Milliarden am Häuserboom verdient und die Mieten in die Höhe treibt

Politik paradox: Die Bundesregierung äußert sich besorgt über den heiß laufenden Immobilienmarkt und kassiert gleichzeitig Milliarden aus Steuern und Grundstücksverkäufen. Ebenso soll die Mietpreisbremse angeblich Wohnkosten senken - die durch andere Auflagen hochgetrieben werden. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Die Wirtschaftsglosse

Maklerlos

Von Maren Hoffmann
Die Wirtschaftsglosse: Maklerlos

Satire Noch kein wirklich entsetzliches Halloweenkostüm? Viel Zeit ist nicht mehr. Makler geht immer, findet eine britische Tageszeitung. Aber am Ende des Tages kann der unbeliebte Berufsstand sein Image vielleicht doch noch rumreißen - mit Arbeitsverweigerung. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Steueraffäre

So begründet das Gericht die Verurteilung von Uli Hoeneß

Steueraffäre: So begründet das Gericht die Verurteilung von Uli Hoeneß

Siebeneinhalb Monate nach der Verurteilung von Uli Hoeneß liegt die detaillierte Urteilsbegründung jetzt vor. Auf 50 Seiten dröselt das Landgericht München II den Fall auf. Ein brisantes Detail ist der Wortlaut der Selbstanzeige des früheren Bayern-Präsidenten. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

mm-Grafik

So stark leidet Samsung unter Xiaomi

Samsungs aktuelle Zahlen zeigen: Der Handy-Branchenprimus steckt in der Krise. Vor allem der chinesische Senkrechtstarter Xiaomi macht den Südkoreanern zu schaffen. Wie stark sich der Smartphonemarkt in nur einem Markt verändert hat - eine Übersicht. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Peinliche Xetra-Panne

Technischer Fehler bremste Dax-Party für mehr als eine Stunde

Peinlich für die Deutsche Börse: Das aus Japan gespeiste Kursfeuerwerk in Frankfurt endete am Freitagvormittag abrupt. Ein technischer Fehler legte den Xetra-Handel vorübergehend für mehr als eine Stunde komplett lahm. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

"Homes under the Hammer"

Wie das britische Fernsehen den Immobilienmarkt anheizt
Von Arne Gottschalck

Kein Tag vergeht, ohne dass das britische Fernsehen den Traum von der eigenen Wohnimmobilie verherrlicht. Sendungen wie "Homes under the Hammer" bringen es auf Quoten wie in Deutschland der "Tatort". mehr... Twitter GooglePlus Facebook


Erfolgreiche Proteste

Ungarn zieht umstrittene Internetsteuer zurück

Massive Proteste haben Ungarns Ministerpräsidenten Viktor Orban zur Umkehr gezwungen: Der rechtskonservative Politiker hat die geplante Datensteuer eingestampft. An seinem Steuergesetzpaket hält Orban trotzdem weiter fest. mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Patissier Christian Hümbs

Der Desserteur
Von Klaus Vogt

Wenn zum Dessert Rotkohl, Tomaten und Kopfsalat serviert werden, hat der Service des Hamburger Restaurants "Haerlin" nichts falsch gemacht: die Gemüse-Kreationen sind die Spezialität des Chefpatissiers Christian Hümbs. Er wurde damit sogar zum "Patissier des Jahres 2014". mehr... Twitter GooglePlus Facebook

Floris van Bommel
Der verrückte Schuhmacher
Besuch auf den Bandas
Die Gewürzinseln am Ende der Welt
MS Deutschland
Das "Traumschiff" ist pleite
Modeunternehmerin Tory Burch
Golden Girl

Als Frau im Meeting

Hat hier jemand was gesagt?

In Meetings haben es Frauen besonders schwer: Männer fallen ihnen ins Wort und klauen ihre Ideen. Früher war Peter Müller ein Meeting-Profi. Doch nun, zur Frau verwandelt, scheitert er. Ein Buchauszug von Martin Wehrle. mehr...

Ehrlichkeit im Vorstellungsgespräch
"Wer blufft, schadet sich selbst"
Fluch der Teamarbeit
Gemeinsam sind wir dumm
Bewegung in der Mittagspause
"Und ihr tanzt da wirklich?"
Arbeitslose Niederländer
Na schön, dann werde ich halt Chef

Führung

Führungskraft zu sein, wird immer unbequemer
Von Georg Vielmetter und Yvonne Sell

Manager müssen sich mit der Tatsache arrangieren, dass die Grenzen zwischen Berufsleben und Privatsphäre immer mehr verschwimmen. Das erfordert neue Fähigkeiten. Große Egos sind nicht mehr gefragt. mehr...

Schwerpunktthemen

Brutto-Netto-Rechner

Was von Ihrem Lohn übrig bleibt: Der Brutto-Netto-Rechner von manager magazin online verrät Ihnen, was Sie nach Abzug von Steuern und Beiträgen zur Sozialversicherung an Nettogehalt bekommen.
Hier geht es zum Brutto-Netto-Rechner

Das Business-Netzwerk

Bestseller

Alle Metropolen im Überblick




Service
manager-magazin-AbonnementAbo-Service
Ihr persönliches DepotDepot
Twitter-FeedsTwitter-Feeds
manager magazin mobilmm mobil
Partnerangebote
Seminarmarkt: Tanken Sie Karrierewissen Seminarmarkt:
Tanken Sie Karrierewissen
GehaltsCheck: Verdienen Sie genug? GehaltsCheck:
Verdienen Sie genug?